@kbeautyhouse.de
Gratis Tester
Schnelle Lieferung

Mascara Hacks – So bekommst du den perfekten Augenaufschlag

Lange, geschwungene und sattschwarze Wimpern – Das wünschen wir uns alle und für die meisten ist Wimperntusche deshalb ein täglicher Begleiter. Nichts desto Trotz gibt es auch hier Unterschiede, sei es bei der Konsistenz der Mascara selbst, beim Bürstchen und auch beim Auftrag können gewisse Techniken das Ergebnis verändern. Wir haben deshalb heute unsere liebsten Mascara Hacks zusammen getragen, für einen garantiert unwiderstehlichen Augenaufschlag.

Der perfekte Schwung für gerade Wimpern
Wimpernzangen mögen im ersten Moment für manche wie ein mittelalterliches Folterinstrument aussehen und wir können absolut nachvollziehen, dass man davor erst mal großen Respekt hat. Vor allem bei sehr geraden Wimpern kann eine Wimpernzange jedoch einen großen Unterschied machen und den Wimpern den ersehnten Schwung verleihen.
Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Wimpernzangen. Diejenigen, deren Griff wie der einer Nagelschere aussieht und bei denen die Wimpern manuell zwischen zwei Gummistreifen gepresst werden und dann gibt es noch die beheizbaren. Bei den beheizbaren werden die Wimpern entweder ebenfalls in Form gepresst, oder aber wie über einen Mini Lockenstab gezogen. Letzteres ist vor allem für Menschen gut, die großen Respekt davor haben, sich die Wimpern selbst in einer Zange in Form zu pressen.
Alle Varianten benötigen etwas Übung, die letzte ist wahrscheinlich am „schwierigsten“ in der Ausführung, dafür besteht hier jedoch nicht die Gefahr, sich Wimpern auszureißen. Für alle, die gerne eine klassische Wimpernzange benutzen, empfehlen wir den MISSHA Perfect Eyelash Curler für einen besonders dramatischen und langanhaltenden Schwung.
Wichtig: Alle diese Wimpernzangen sollte man unbedingt vorm Tuschen anwenden! Bereits getuschte Wimpern sollte man nie versuchen, zu biegen, denn das hält den Schwung bei weitem nicht so gut und die Zange wird voller Mascara. Außerdem besteht eher die Gefahr, dass die Wimpern abbrechen. Also immer erst biegen, dann tuschen. Außerdem gilt: Ab und zu sollte man seine Wimpernzange mit einem Abschminktuch oder einem feuchten Lappen reinigen, damit man immer mit einem sauberen Gerät arbeitet. Das gilt für alle Werkzeuge oder Schminkutensilien, mit denen man so nah ans Auge geht. Hygiene ist das A&O.

Wie kann ich kurze und spärliche Wimpern optisch auffüllen?
Wer nur sehr kurze und wenige Wimpern hat, sollte auf keinen Fall verzweifeln, denn mit dem richtigen Produkt und der richtigen Technik lassen sich hier ganz einfach mehr Volumen und mehr Länge mogeln. Wir empfehlen hier die MISSHA Ultra Powerproof Mascara [Curling & Volumizing]. Das ist eine ultra langanhaltende, wasserfeste Mascara, die resistent gegen Wasser, Schweiß und Talg ist. Die Wimpern werden durch die spezielle C-Curl-Technologie zusätzlich verlängert und definiert, für langanhaltenden Schwung und Volumen. Wer kurze und spärliche Wimpern hat, sollte die Mascara am besten auftragen, während man nach unten schaut. So kommt man mit dem Bürstchen besonders nah an den Wimpernkranz und kann die Wimpern optisch verdichten. Dann die Mascara in Zick Zack Bewegungen bis nach vorne an die Spitzen auftragen und 2-3 Schichten aufbauen. Dazwischen sollte man die vorherige Schicht immer kurz trocknen lassen, damit die Wimpern nicht verklumpen.

Was tun bei kurzen, aber dichten Wimpern?
Wer zwar kurze, aber sehr dichte Wimpern hat, läuft schnell Gefahr, dass die Wimpern verkleben. Man sollte hier also eine Mascara benutzen, deren Bürstchen die Wimpern besonders gut trennt und für Länge und Schwung sorgt. Wir sind große Fans der MISSHA Over Lengthening Mascara (Wave Lash). Die zaubert lange, elastische Wimpern mit schwanenhafter Eleganz im Handumdrehen und sorgt für besonders viel Länge. Sie ist außerdem perfekt für alle, die keine wasserfeste Mascara mögen und sich beim Abschminken immer schwertun, da sie sich nur mit Wasser abschminken lässt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, verwendet trotzdem einen Cleansing Balm oder ein Öl, wie beispielsweise die Clean it Zero Cleansing Balms von BANILA CO. Damit lässt sich jede Mascara sanft und rückstandslos entfernen, auch wasserfeste.
Mit der richtigen Mascara und der zu den eigenen Wimpern passenden Auftragstechnik ist ein unwiderstehlicher Augenaufschlag somit auch ohne falsche Wimpern garantiert.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Nicht verfügbar
MISSHA Perfect Eyelash Curler für perfekt geschwungene Wimpern. MISSHA Perfect Eyelash Curler
4,50 € *
In den Warenkorb
Verfügbar
MISSHA Ultra Powerproof Mascara [Curling & Volumizing] MISSHA Ultra Powerproof Mascara [Curling &...
Inhalt 8 Gramm (237,50 € * / 100 Gramm)
19,00 € *
In den Warenkorb