Gratis Tester
@kbeautyhouse.de
Schnelle Lieferung

Korean Beauty Blog


Hier erfahrt ihr alles über Koreanische Hautpflege und die Star Produkte wie Ampullen, Seren, Hautcremes und Tuchmasken. K-Beauty-Inhaltsstoffe und ihre besondere Anwendung für trockene oder empfindliche Haut finden hier genauso eine Plattform wie die Anwendung der einzelnen Skincare Schritte.

Hier erfahrt ihr alles über Koreanische Hautpflege und die Star Produkte wie Ampullen, Seren, Hautcremes und Tuchmasken. K-Beauty-Inhaltsstoffe und ihre besondere Anwendung für trockene oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Korean Beauty Blog


Hier erfahrt ihr alles über Koreanische Hautpflege und die Star Produkte wie Ampullen, Seren, Hautcremes und Tuchmasken. K-Beauty-Inhaltsstoffe und ihre besondere Anwendung für trockene oder empfindliche Haut finden hier genauso eine Plattform wie die Anwendung der einzelnen Skincare Schritte.

Es gibt Korean Skincare Produkte, die auf Social Media absolut viral gehen! Jede*r will sie und gefühlt können diese Produkte alle Hautprobleme lösen. Die Realität sieht natürlich ein bisschen anders aus und es ist völlig normal, dass nicht jedes Produkt für jede*n funktioniert und für jede*n Wunder vollbringt. Wir stellen heute deshalb 3 absolut virale Produkte vor, die auch wirklich toll sind, aber eben nicht für alle funktionieren und verraten, welche Hauttypen diese Produkte lieber mit Vorsicht genießen sollten.
Die Zellerneuerung unserer Haut trägt maßgeblich dazu bei, dass die Haut als Organ ihre Funktionen beibehält und hat zudem natürlich auch optische Auswirkungen. Je jünger wir sind, desto schneller erneuern sich die Zellen und desto frischer und straffer wirkt unsere Haut. Es gibt außerdem einige Wirkstoffe, die die Zellerneuerung der Haut ankurbeln und so einen sichtbaren Anti Aging Effekt haben können. Wir erklären heute deshalb alles, was du zum Thema „Zellerneuerung der Haut“ wissen musst und stellen ein paar Produktfavoriten aus dem Korean Beauty House genauer vor.
Je nach Anspruch, Budget und Bereitschaft, sich in die Thematik reinzufuchsen, können so die unterschiedlichsten Pflegeroutinen für verschiedenste Hauttypen zusammengestellt werden. Dabei können jedoch nicht alle Wirkstoffe wild miteinander kombiniert werden und es ist auch nicht ganz unwichtig, welche Produkte morgens und welche Abends angewendet werden. Wir haben deshalb heute eine Übersicht erstellt, was du wann verwenden solltest und warum.
Chemische Peelingsäuren gehören in jede gute Skincare Routine. Sie tragen abgestorbene Hautschüppchen sanft ab, können bei Unreinheiten und verstopften Poren helfen und der Haut einen gesunden Glow verleihen. Zu den bekanntesten Peelingsäuren gehören AHA’s, BHA’s und PHA’s, wobei es hier teilweise noch unterschiedliche Säuren gibt, wie beispielsweise Glycolsäure und Milchsäure, die beide zu den AHA’s gehören. Verschiedene Hauttypen profitieren dabei von unterschiedlichen chemischen Peelings und auch im Korean Skincare Bereich gibt es hier mittlerweile eine tolle Auswahl an Produkten. Wir helfen heute dabei, das für dich richtige Peeling Produkt zu finden und stellen die HANSKIN Pore Cleansing Line genauer vor, denn HANSKIN gibt es ganz neu und exklusiv im Korean Beauty House!
AHA Produkte sind nicht nur in Korea super beliebt, sondern finden sich mittlerweile auch bei uns in vielen Badezimmern, denn AHA peelt die Haut sanft und verleiht ihr einen tollen Glow! Dabei gibt es mehrere verschiedene AHA’s (Alphayhydroxysäuren) von denen die beliebtesten mit Abstand die Gylcolsäure ist. Wir wollen diese Peelingsäure deshalb heute etwas genauer vorstellen und verraten außerdem, was die Vorteile gegenüber anderen AHA’s wie Lactatsäure oder Mandelsäure sind.
Chemische Peelings mit Peelingsäuren sind mittlerweile fester Bestandteil einer guten Skincare Routine und auch die Koreaner*Innen schwören auf Peelings mit AHA, BHA oder auch PHA. Am bekanntesten sind wohl jedoch AHA und BHA’s und da sie die Haut zwar beide sanft von abgestorbenen Hautschüppchen befreien, sich in ihrer Wirkweise jedoch unterscheiden und somit auch für unterschiedliche Hauttypen geeignet sind, haben wir heute die wichtigsten Unterschiede zwischen AHA’s und BHA’s zusammengefasst.
Zum Jahresbeginn fühlt es sich jedes Jahr aufs Neue toll an, schlechte Angewohnheiten und Altlasten hinter sich zu lassen und frisch und motiviert neu zu starten. Wir verraten deshalb heute unsere liebsten Skincare Produkte, die du für einen frischen Start unbedingt ausprobieren solltest und geben Inspirationen für die ein oder andere gute Angewohnheit, die im Bezug auf Skincare 2023 unbedingt in deine Routine gehört!
Langsam aber sicher geht der Sommer nun wirklich dem Ende entgegen und in dieser Zeit ändern sich oft auch die Hautbedürfnisse. Wir verraten deshalb heute, mit welchen Produkten du dir deinen Summer Glow besonders lange bewahrst und wie du deine Haut perfekt auf den Jahreszeitenwechsel vorbereitest.
Vitamin C ist einer der beliebtesten Wirkstoffe in Skincare Produkten und kann – richtig formuliert – den Hautton ausgleichen, Pigmentflecken reduzieren und der Haut einen strahlenden Glow verleihen. Nicht umsonst ist Vitamin C daher in viele Hautpflegeroutinen enthalten, denn es eignet sich eigentlich für jeden Hauttyp und wird vor allem morgens angewendet. Aber womit kann man Vitamin C kombinieren und was darf man auf keinen Fall zusammen anwenden?
AHA Toner gehören mittlerweile zu den beliebtesten Skincare Produkten überhaupt, denn sie sorgen für einen strahlenden Teint, indem sie sanft abgestorbene Hautschüppchen entfernen und versorgen die Haut direkt im ersten Schritt nach der Reinigung mit Feuchtigkeit. Aber wusstest du, dass man mit einem guten AHA Toner weit mehr machen kann, als nur das Gesicht zu peelen und zu pflegen? Wir stellen heute 3 Anwendungsmöglichkeiten vor, die du mit Sicherheit noch nicht kanntest.
Chemische Peelings findet man mittlerweile in vielen Badezimmern und auch wir sind große Fans dieser sanften, aber gleichzeitig sehr effektiven Methode, abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und den Teint zum Strahlen zu bringen. Besonders beliebt sind dabei AHA Produkte, denn die sind bekannt für den Glow, den sie hinterlassen. Wir stellen heute deshalb unsere liebsten AHA Produkte aus dem Korean Beauty House genauer vor und verraten, welches Produkt am besten zu welchem Hauttyp/Hautbedürfnis passt.
Um die Haut zu peelen – egal ob im Gesicht oder am Körper – hat man mittlerweile mehrere Möglichkeiten. Chemisch, zum Beispiel mit AHA oder BHA oder mechanisch, zum Beispiel mit Zuckerkristallen, sind wohl die bekanntesten Varianten. Es gibt jedoch auch einige Tools, die das Peelen sanfter und effektiver machen sollen. Diese Tools stellen wir heute etwas genauer vor und verraten außerdem, für wen diese Art des mechanischen Peelings am besten geeignet ist.
Warum genießt koreanische Skincare einen so wahnsinnig guten Ruf? Was macht sie so besonders? Wir beleuchten das heute für euch mal etwas genauer und erzählen euch, was genau die K-Beauty Produkte so besonders macht.
Tags: kbeauty, bb cream, bha, aha